In stiller Trauer nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Vorsitzenden

 

Herrn Frank Mädler

 

, der im Alter von 77 Jahren nach langer, schwerer Krankheit verstorben ist.

 

 

Wir alle sind fassungslos, dass unser lieber Freund nicht mehr unter uns ist.

 

Frank war jahrelang als Erster Vorsitzender des Landesverbandes der Kehlkopfoperierten im Freistaat Sachsen e.V. und 1. Vorsitzender des Bezirksverbandes der Kehlkopfoperierten Chemnitz e.V. sowie als Patientenbetreuer sehr aktiv und hat sich in seinen Ehrenämtern allseits Anerkennung und Wertschätzung erworben.

 

Seine liebenswerte Art, seine große Hilfsbereitschaft, sein umfangreiches Wissen und sein Sinn für Humor werden uns sehr fehlen.

 

Seiner Familie und seinen Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

 

Wir werden ihm für alle Zeit ein ehrendes Andenken bewahren.

 

 

Der Landesverband der Kehlkopfoperierten Sachsen e.V.

 

Der Bezirksverband der Kehlkopfoperierten Chemnitz e.V.